Erfahrungsberichte

Es war eine Art „Pionierprojekt“ und dessen Wirkung

Weiterlesen

Ich glaube, hier in Kenia sind viele „ein wenig“ gerettet. Das heißt, am Sonntag geht man im besten Fall zur Kirche und von Montag bis Samstag geht es...

Weiterlesen

Gott ist groß, heilig und allmächtig….

Jeder Mensch wird von ihm unendlich geliebt und jeder ist ihm unendlich wertvoll, der Hammer!

Dies durfte...

Weiterlesen

Für mich gehört es in meinem Arbeitsalltag dazu Wochenend-Einsätze in die unterschiedlichsten Ecken unserer Region zu fahren, um den Jesus Film zu...

Weiterlesen

Ich war für 3 Monate in Kenia auf der Station Mbagathi um dort Radiotürme zu schweißen, bevor ich weiter in die Dem. Rep. Kongo auf die Station Aru...

Weiterlesen

dabei bekommt man Einblicke in viele Bereiche des Werkes

Weiterlesen

Als wir in Deutschland (in unserer Vorbereitung) hörten, dass es in Arua eine Aufgabe sein würde in Gefängnisse zu gehen und dort zu predigen, waren...

Weiterlesen

Wieder zurück in Afrika, zum zweiten Mal.

Weiterlesen

Simon erzählt aus seiner Arbeit in Tinderet...

Weiterlesen

„Nach 2011 und 2013 war es mein dritter Baueinsatz, an dem ich bei DIGUNA in Afrika teilgenommen habe. Dieses Mal war es sogar vier Wochen lang. ...

Weiterlesen