Gebet

Wer lieber die Papierform bestellen möchte, kann dass gerne über unser normales Kontaktformular tun.

Unsere aktuellen Gebetsanliegen

Mbagathi/ Kenia – Wir danken Gott, dass wir trotz der Pandemie in sieben Schulen in unserer Nachbarschaft den Religionsunterricht (PPI) weiterführen konnten. Wir beten, dass die Bibellektionen diesen Kindern helfen, eine persönliche Beziehung zu Jesus aufzubauen.

17. September

Aru/ Kongo – Der Vorrat an Bibeln im Lager der kongolesischen Bibelgesellschaft ist nach einer kurzen Lieferzeit wieder leer. Der Hunger nach Gottes Wort ist riesig. Bitte beten Sie auch für die Übersetzungsarbeit in die einheimischen Sprachen, damit Gott direkt in die Herzen der Menschen sprechen kann.

18. September

Arua/ Uganda – Wegen Leitermangel sind wir gezwungen unsere Station extrem herunterzufahren. Ende August mussten wir leider auch unsere Küchenangestellten entlassen. Mit ihrer Abfindung möchten sich die Mamas ein Häuschen bauen. Bitte beten Sie, dass sie ein passendes Grundstück finden und mit dem Haus für ihr Alter vorsorgen können.

19. September

Lohutok/ Südsudan – Familie Zobel plant im Oktober nach Lopit zu ziehen. Bitte beten Sie mit, dass alle Reisen sicher und problemlos verlaufen, der Umzugstransport sicher ankommt und sie alle Papiere für den Aufenthalt im Südsudan rechtzeitig bekommen. Wir danken Gott für alles bisherige Durchtragen und Leiten.

20. September

Moundou/ Tschad – Wir möchten heute für alle Mitarbeiter und Moderatoren der christlichen Radiostationen beten, dass sie sich vom Herrn führen lassen und ihn mit den Radioprogrammen groß und bekannt machen.

21. September