Gebet

Wer lieber die Papierform bestellen möchte, kann dass gerne über unser normales Kontaktformular tun.

Unsere aktuellen Gebetsanliegen

Moundou/ Tschad – Unsere neue Mitarbeiterin Christine ist in Süd-Frankreich, um ihr gelerntes Französisch anzuwenden und zu verbessern. Sie arbeitet dort in einem christlichen Gästehaus mit und hilft bei Freizeiten im Gästebetrieb. Wir sind dankbar, dass sie diese Möglichkeit wahrnehmen kann.

1. November

Jüngerschaftsschule/ Kenia – Im September wurde Jacqueline Seppi an beiden Augen wegen grauem Star operiert. Wir danken Gott. Alles ist gut gelaufen und ihre Augen heilen gut. Das Problem ihrer Makuladegeneration ist jedoch noch nicht gelöst. In den letzten Monaten erhielt sie zwei Spritzen in das rechte Auge. Beten Sie, dass diese Behandlung hilft.

2. November

Tinderet/ Kenia – Aufgrund der Pandemie haben in diesem Jahr rund 1,7 Millionen Menschen in Kenia ihren Arbeitsplatz verloren. Einige Familien unserer Teammitglieder sind ebenfalls betroffen und leiden unter wirtschaftlichen Einschränkungen. Bitte beten Sie, dass sie Gottes Fürsorge und Gnade erfahren.

3. November

Haiger/ Deutschland – Wir freuen uns Dennis J., einen ehemaligen Kurzzeitler aus Aru/ Kongo, in unserem DIGUNA Haiger Team willkommen zu heißen. Dennis J. unterstützt uns im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Soziale Medien. Bitte beten Sie, dass er sich gut ins Team und in seine Aufgabenbereiche einfindet.

4. November

Ngechek/ Kenia – Wir danken dem Herrn für seine anhaltende Bewahrung unserer Kinder im Kinderheim, im DCCS Kinderhilfsprogramm des Dorfes und des Teams während dieser Covid-19 Zeit.

5. November